Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Neue Firmware-Update für Beats Studio Buds: Alle wichtigen Informationen

Neue Firmware-Update für Beats Studio Buds: Alle wichtigen Informationen

Neue Firmware-Update für Beats Studio Buds: Alle wichtigen Informationen

Neue Firmware für Beats Studio Buds veröffentlicht

Die wichtigsten Punkte:

  • Apple hat ein neues Firmware-Update für die Beats Studio Buds veröffentlicht.
  • Die genauen Verbesserungen oder Fehlerbehebungen sind bisher nicht bekannt.
  • Das Update wird in der Regel automatisch über iOS-Geräte installiert.

Apple hat heute ein neues Firmware-Update für die Beats Studio Buds Ohrhörer veröffentlicht. Die Firmware-Version wurde auf 10M4372 aktualisiert, nachdem im November das vorherige Update 10M2155 veröffentlicht wurde. Genauere Informationen über die enthaltenen Änderungen gibt Apple für seine Beats Ohrhörer leider nicht bekannt.

Es gibt keine standardmäßige Methode, um die Beats Studio Buds zu aktualisieren, aber in der Regel wird die Firmware über die Luft installiert, während die Ohrhörer mit einem iOS-Gerät verbunden sind. Indem man die Beats Ohrhörer in das Etui legt, sie an eine Stromquelle anschließt und dann mit einem iPhone oder iPad verbindet, sollte das Update nach kurzer Zeit automatisch durchgeführt werden.

Wenn wir nach der Installation des Firmware-Updates nennenswerte Änderungen feststellen, werden wir Details teilen. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass die neue Software Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen enthält, anstatt sichtbare Änderungen.

Kurzgesagt

Apple hat ein neues Firmware-Update für die Beats Studio Buds veröffentlicht. Genauere Informationen über die Verbesserungen oder Fehlerbehebungen sind nicht bekannt. Das Update wird in der Regel automatisch über iOS-Geräte installiert, wenn die Ohrhörer damit verbunden sind.

Für weitere Informationen: MacRumors