Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Netflix gewinnt im Q2 2023 5,9 Millionen neue Abonnenten, inklusive 1 Million in den USA und Kanada. Einführung der Bezahlung des Accountsharings führt zu Umsatzanstieg und mehr Neuabonnenten.

Netflix gewinnt im Q2 2023 5,9 Millionen neue Abonnenten, inklusive 1 Million in den USA und Kanada. Einführung der Bezahlung des Accountsharings führt zu Umsatzanstieg und mehr Neuabonnenten.

Netflix gewinnt im Q2 2023 5,9 Millionen neue Abonnenten, inklusive 1 Million in den USA und Kanada. Einführung der Bezahlung des Accountsharings führt zu Umsatzanstieg und mehr Neuabonnenten.

• Netflix gained 5.9 million new subscribers in Q2 2023, including over 1 million in the US and Canada.
• Netflix will now roll out paid sharing to remaining countries where password sharing is still allowed.
• Revenue is up in every region where paid sharing was introduced, and sign-ups have exceeded cancellations.

Netflix hat im zweiten Quartal 2023 5,9 Millionen neue Abonnenten gewonnen, darunter über 1 Million in den USA und Kanada. Um den Erfolg weiter auszubauen, wird Netflix nun in den verbleibenden Ländern die Bezahlung des Accountsharings einführen. In den Ländern, in denen diese Maßnahme bereits gilt, konnte Netflix einen Umsatzanstieg verzeichnen und mehr Neuabonnenten gewinnen als Abmeldungen. Die Einführung der Bezahlung des Sharings soll dazu beitragen, dass Netflix weiteres Wachstum verzeichnen kann.

Für weitere Infos besuchen Sie: https://www.macrumors.com/2023/07/19/netflix-gains-six-million-subscribers-q2-2023/