Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Die AI-gesteuerte iPhone-Kamera-App Spectre ist jetzt kostenlos verfügbar - Einfache Aufnahmen von langen Belichtungen ohne Stativ

Die AI-gesteuerte iPhone-Kamera-App Spectre ist jetzt kostenlos verfügbar - Einfache Aufnahmen von langen Belichtungen ohne Stativ

Die AI-gesteuerte iPhone-Kamera-App Spectre ist jetzt kostenlos verfügbar - Einfache Aufnahmen von langen Belichtungen ohne Stativ

- Die Entwickler der beliebten Halide-Foto-App haben ihre AI-gesteuerte iPhone-Kamera-App Spectre jetzt kostenlos gemacht.
- Spectre ermöglicht es Benutzern, lange Belichtungsaufnahmen zu machen, indem es Hunderte von Fotos in wenigen Sekunden aufnimmt.
- Das Update auf die kostenlose Version beinhaltet auch eine kostenpflichtige Pro-Version mit zusätzlichen Funktionen.

Die Entwickler der beliebten Foto-App Halide haben ihre AI-gesteuerte Kamera-App Spectre jetzt kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit Spectre können Benutzer lange Belichtungsaufnahmen machen, indem die App Hunderte von Fotos in wenigen Sekunden aufnimmt. Durch diese Methode benötigen Benutzer keinen Stativ, sondern können das Telefon einfach in der Hand halten. Die vorher kostenpflichtige App ist jetzt kostenlos erhältlich, während es zusätzlich eine kostenpflichtige Pro-Version gibt, die weitere Funktionen wie 15- und 30-Sekunden Belichtungsmodi bietet. Bestehende Nutzer können kostenlos auf die Pro-Version upgraden, während neue Nutzer sie für einen einmaligen Kaufpreis von 4,99 $ freischalten können. Die App ist mit dem iPhone 6S und neueren Modellen kompatibel und erfordert iOS 15 und höher.
Für weitere Infos besuchen Sie bitte den folgenden Link: [Link](https://www.macrumors.com/2023/07/19/spectre-camera-app-iphone-free/)

Kurzgesagt: Die AI-gesteuerte iPhone-Kamera-App Spectre ist jetzt kostenlos erhältlich, während eine kostenpflichtige Pro-Version mit zusätzlichen Funktionen eingeführt wurde. Benutzer können damit lange Belichtungsaufnahmen machen, ohne ein Stativ zu benötigen.