Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Apple erhält weitere 90 Tage Zeit für App Store-Regeländerungen nach gerichtlichem Beschluss

Apple erhält weitere 90 Tage Zeit für App Store-Regeländerungen nach gerichtlichem Beschluss

Apple erhält weitere 90 Tage Zeit für App Store-Regeländerungen nach gerichtlichem Beschluss

- Apple has been granted a motion that prevents it from implementing changes to its "anti-steering" App Store rules for 90 days.
- The motion gives Apple time to ask the Supreme Court to hear the case against Epic Games.
- The changes to the App Store rules would allow developers to direct customers to purchase options outside of the App Store.

Apple hat durch einen gerichtlichen Beschluss weitere 90 Tage Zeit bekommen, um Änderungen an den "Anti-Steering" Regeln im App Store umzusetzen. Die Änderungen würden es Entwicklern ermöglichen, Kunden zu Kaufmöglichkeiten außerhalb des App Stores zu leiten. Apple nutzt die zusätzliche Zeit, um das Oberste Gericht zu bitten, den Fall anzuhören und zu entscheiden. Der Streit zwischen Apple und Epic Games dauert bereits seit 2020 an und der Richter entschied größtenteils zugunsten von Apple. Eine Änderung der App Store-Regeln wurde jedoch verlangt. Apple behauptet, dass die Änderungen das Gleichgewicht zwischen Entwicklern und Kunden stören würden und beantragt nun eine endgültige Gerichtsentscheidung.

Für weitere Infos besuchen Sie bitte: [Link zum Originalartikel](https://www.macrumors.com/2023/07/17/app-store-rule-change-epic-games-delayed/)